Aktuelles

KOMMEN. SEHEN. KEMPF ERLEBEN. 

Zu diesem Motto haben wir unsere Kunden zu einer Hausmesse im Stöffel-Park eingeladen.
Die Besucher konnten zahlreiche Fahrzeuge bestaunen und sich an den neuen Auflieger wie auch an den ausgestellten Oldtimer erfreuen. Der Industrieerlebnispark war die perfekte Kulisse der ausgestellten Fahrzeuge. Neben den LKWs waren auch acht Zulieferfirmen vertreten, so konnten die Kunden sich genaustens über die eingebauten Teile in den Fahrzeugen erkundigen. Zu dem abwechslungsreichen Programm gehörten Werksbesichtigungen, im Hauptwerk Bad Marienberg, Brecherführungen durch den Park und Kinderspaß mit der Stöffelmaus oder toben auf der riesigen LKW-Hüpfburg. Eine Besonderheit der dreitägigen Veranstaltung stellten Testfahrten durch den stillgelegten Steinbruch dar. Mit neuesten Zugmaschinen von Mercedes, Volvo, Scania und Renault konnte sich die angereiste Kundschaft von der Qualität der Sattelkippmulden und Aufbauten überzeugen. Die mit Schotter beladenen Mulden bewiesen bei zahlreichen Runden durch den Offroad-Parcours ihre Vorzüge und wirbelten gelegentlich auch kräftig Staub auf. In der Nissenhalle und einem beheizten Zelt wurde für das leibliche Wohl gesorgt und so fand hier manches Fachgespräch in lockerer Atmosphäre statt. Die KEMPF-Erlebnistage im Stöffel, mit dem deutschlandweit einmaligen Ambiente und unseren hervorragenden und innovativen Produkten, wurden für alle Beteiligten zu einer erfolgreichen Veranstaltung. 

Erlebnistage im Stöffel Bilder 2017